ALTRA Lone Peak 3.0

Altra, die vergleichsweise junge Marke aus den USA bringt mit dem Lone Peak 3.0 den Nachfolger des bereits im Ultralauf und Fastpacking Bereich sehr beliebten Modell 2.5 auf den Markt. Die wesentlichen Neuerungen sind  das überarbeitete Obermaterial und die etwas stabilere Ferse sowie eine stärkere Griffigkeit der Sohle. Der Schuh ist dem Konzept von Altra durch die weite Zehenbox, Zero-Drop (0mm Sprengung) und dem hohen Dämpfungskomfort treu geblieben und findet seine Fans daher in erster Linie im Ultratrail und Weitwander Bereich.

dsc02725

 

Was macht den Lone Peak 3.0 interessant?

Die breite Zehenbox die dem Fuß unter langer Belastung genug Platz bietet und damit ein reiben und übereinanderschieben der Zehen verhindert.
Die Zero-Drop Konstruktion, die ein natürliches und ökonomisches Laufen über den Vor- und Mittelfuß ermöglicht.
Die starke Dämpfung die auch nach Stunden am Trail die Gelenke und Muskeln entlastet.
Der Schuh verfügt über eine Rock-Plate die im oberen drittel der Sohle verbaut ist, dadurch „frisst“ die Sohle Steine und Unebenheiten und verhindert dadurch das Umknicken des Fußes.
– Der Lone Peak verfügt über eine gute Befestigungsmöglichkeit, genannt Gaiter Trap, für Laufgamaschen. Durch eine Metalöse an der Schnürrung und einem Klettverschlussstreifen an der Ferse. Perfekt für die Gamaschen von Altra oder Dirty Girl Gaiters.

dsc02746

 

Wer sollte sich den Lone Peak 3.0 genauer ansehen? 

Ultra Läufer die bis zur 100 Meilen Marke und weiter hinaus wollen
Schwerere Läufer
Menschen mit breiterem Vorfuß
Läufer die ein natürliches Laufgefühl suchen aber dabei nicht auf Dämpfung verzichten möchten

Wie läuft sich der Lone Peak 3.0 eigentlich so?

Trotz der starken Dämpfung ist dennoch ein Gefühl für den Untergrund vorhanden, für schnelle sehr technische trails würde ich allerdings zu dem Modell Superior von Altra greifen, dieser hat weniger Dämpfung und läuft sich direkter und wendiger. Wie gesagt der Lone Peak ist der Schuh für die langen Kanten und ich freue mich schon darauf ihn für diese einzusetzen.

dsc02748

 

Wie lässt sich die Größe mit anderen Marken vergleichen?

Die Größenangabe bei Altra ist etwas seltsam, der Hersteller gibt bei US 11.5 die EUR 46 an, was meiner Meinung nach einem 45.5 entspricht. La Sportiva beispielsweise gibt US12.5 für EUR 46 an, dies passt mir perfekt mit einer Daumenbreite Platz nach vorne.

Was könnte verbessert werden?

Der Schuh wiegt 360g (pro Schuh) bei Größe US 11.5 das sollte etwas leichter gehen!

Und sonst so?
Der Lone Peak ist als Damen- sowie als Herren Modell in vier verschiedenen Farben erhältlich. Weiters bietet Altra auch eine Wasserdichte (NEOSHELL) Variante an.

Mit freundlicher Unterstützung durch Laufsport Mangold Wiener Neustadt.

dsc02750

dsc02752

dsc02755

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.